Firefox Problem mit SSL bzw. https Webseiten, Fehler: Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen, Fehlercode: sec_error_ca_cert_invalid

Ab der Version Firefox 31 werden die SSL Webseiten mit Zertifikaten die selbstsigniert sind nicht mehr angezeigt.

Es erscheint die folgende Meldung:
Fehler: Gesicherte Verbindung fehlgeschlagen
Ein Fehler ist während einer Verbindung mit derwebseite.de aufgetreten.
Das Aussteller-Zertifikat ist ungültig. (Fehlercode: sec_error_ca_cert_invalid)

Dies kommt sehr häufig vor das ein Plesk Zertifikat eines Root-Servers oder vServers dann nicht mehr aufgerufen werden kann bzw. die Seite
über Firefox die https:// nicht angezeigt wird. Früher konnte man hier die Ausnahemregel bestätigen und dem Zertifikat dauerhaft zustimmen.

Eine Lösung dazu, die nur provisorisch ist das man diese Prüfung in der internen Firefox Config abschalten kann.
Hierzu in der Adressleiste about:config eingeben wo dann dieser Hinweis erscheint

hier klicken wir jetzt auf „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!

Danach erscheint die Suche wo Sie in der Suche nach

security.use_mozillapkix_verification

suchen

Hier steht der Wert auf True welchen Sie mit einem Doppelklick auf False setzen so das dann die Abfrage wieder erfolgen kann. Rufen Sie jetzt die Webseite erneut auf.